Mittwoch, 26. März 2014

Anfertigung nach Maß ...

Auch nach Skizzen setze ich verschiedene Projekte um, wie zum Beispiel meine Glasperlenspiele.
Notwendig ist nur eine Idee! Schön ist, wenn auch eine Skizze vorhanden ist, welche ich aber noch am Zeichentisch anfertigen kann. Hier sind mein erstes verspieltes Unikat - Glasperlenspiel und Schale!

In dem Glasperlenspiel können auch Obst und Früchte, wie in einer normalen Schale, aufbewahrt und angerichtet werden.

Bei Interesse bitte an mich wenden (Kontakt bzw. @) - ich freue mich auf neue Ideen!

Glasperlenspiel I - glassbead-game I

Sicherlich erinnert ihr Euch noch an das Glasperlenspiel aus der Kindheit. Heute sind sie oft nur noch Dekorationsmaterial. Da ich das Glasperlenspiel und alte tschechische Glasperlen sehr mag habe mir in Erinnerung an diese Zeit ein etwas anderes Glasspiel für mich gemacht.

Maybe You remind still  on the glassbead-game from the childhood. Today they are often only decoration. Because I love the old Czech glassbeads and as well the game I created for my reminding a different kind of glassbeadgame to imitate the movement and sound.


Das vintage Glasperlenspiel hat einen Durchmesser von ca. 25 und ist aus roten Ton gefertigt. Die Glasur heißt "vintage" und ist ein Goldbraun :). Die kupfernen grünen Akzente der spiralen Laufbahn für die Perlen habe ich mit K2CO3 provoziert, welche mit der Glasur mehr oder weniger gewollte Bindungen eingeht.

The glassbeadgame has a diamter of 25 cm and is made out of red clay. The glace name is "vinatage" and is gold-brown :).  The green copper accent I provoked with the pulver, K2CO3.


Das Glasperlenspiel besteht aus einer Ablage von Perlen und aus einer Spirale. Die Spirale ist in dem Winkel geformt, dass sie bei volle Ablage anfangen zu rollen.
The glassbead-game itself consist out of a depot for glassbeads and a spiral in a special angle to let them run.


In Bewegung gesetzt rollen sie bis zum Grund. Beim Rollen ensteht ein klarer heller Ton -Glas auf Ton- und auch der Aufprall der Glaskugeln am Grund erinnert mit immer an das Spiel, wo die Glasperlen aufeinandertreffen.

In movement the glassbeads are rolling to the base and it is a clear bright sound -glass on clay- to listen. At the end the glassbeads smashing als together and it gives the typically sound of the glassbead-game.


Kontakt auch über den Blog - http://be-creative-senna.blogspot.de/ - mit weiteren Keramikbeispielen !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen